Geschichte

Heinrich Himmlers Alchemisten

17. März 2015 ingo@die-wortwerker.de 0

Sie hießen Heinz Kurschildgen und Karl Malchus, nannten sich Alchemisten und stellten die absurdesten Behauptungen auf. Vor allem wollten Sie aus allem Möglichen Gold herstellen. Das kam Nazi-Größen wie Heinrich Himmler gerade recht: Die Nationalsozialisten […]

Luftfahrt

Das Monster vom Kaspischen Meer

3. März 2015 ingo@die-wortwerker.de 0

Während des Kalten Krieges observieren amerikanische Spionagedienste fast alle Aktivitäten jenseits des »Eisernen Vorhangs«. Satelliten fotografieren rund um die Uhr, was sie vor die Linse bekommen, wenn Sie die Gebiete der Sowjetunion und ihrer Verbündeten […]

Energietechnik

Neue Akkus für das 21. Jahrhundert

28. Januar 2015 ingo@die-wortwerker.de 0

Sie versehen ihren Dienst in Lampen, Taschenrechnern, Akkuschraubern, Mobiltelefonen, Elektroautos – die Liste ließe sich seitenweise fortführen – und sind aus Haushalt und Industrie nicht mehr wegzudenken. Die Rede ist von Batterien und Akkus, jenen […]

Energietechnik

Fliegende Windkraftwerke

23. Januar 2015 ingo@die-wortwerker.de 0

Es sieht aus, wie das Ding aus einer anderen Welt – eine Mischung aus Schwimmreifen und Zeppelin, dessen Sinn sich nicht unbedingt sofort ergibt. Der Aha-Effekt stellt sich erst ein, wenn man den Propeller erkennt, der […]

Astronomie und Raumfahrt

Helden am seidenen Faden

14. Januar 2015 ingo@die-wortwerker.de 0

Viele Jahrzehnte bevor Felix Baumgärtner mit seinem spektakulären Stratosphärensprung für Furore sorgte und noch ehe sich die ersten Astronauten in ihren Apollo- und Sojuskapseln aufmachten, den erdnahen Raum zu besuchen, gab es Männer, die heldenmutig […]